Sub Urban

Realisation 2005 bis 2007 in den Berliner Bildhauerwerkstätten

Mit seiner Werkgruppe SUB URBAN, ( HYBRIS, HADES, MOBILITÄT ÜBER ALLES und DER BAUCH DER STADT ), vier großformatigen, zugleich filigran geformten Terrakottaplastiken, schuf Gerhard Hahn vielschichtige Metaphern für das urbane Leben und darüber hinaus eine Hommage an seinen langjährigen Lebensmittelpunkt Berlin.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 Gerhard Hahn

Datenschutzerklärung

Impressum